Hauke Berheide
Komponist

1980 in Duisburg geboren, lebt und arbeitet als freischaffender Komponist in Berlin. Schreibt Instrumental- und Vokalmusik, zurzeit v.a. Musiktheater. Bedeutung hat bei ihm die Begegnung mit Lyrik sowie mit psychoanalytischem Denken. Konzerte mit vielen deutschen Klangkörpern. Auszeichnungen: u.a. Förderpreis NRW, Akademie Musiktheater heute. Studium bei M. Trojahn, später bei J.M. Sánchez Verdú.

www.hauke-berheide.de

Gabriele Basch

Eike König

Claudia Wieser

Gordon Kampe

Konstantin Gricic

Villa Massimo

Leni Hoffman, Manuel Franke, Sebastian Claren

Hanna Eimermacher

Jorg Sieweke

Eva Hertsch, Adam Page