Copyright Veronika Bures

Julian Rosefeldt
Bildender Künstler

*1965 in München, lebt in Berlin. Architekturstudium in München und Barcelona. Professur an der Akademie der Bildenden Künste München. Einzelausstellungen: u.a. Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart, Berlin (2002, 2016), Park Avenue Armory, New York (2016), Nationalgalerie Prag (2017), Auckland Art Gallery (2018).
Seine Video- und Filmarbeiten changieren an der Schnittstelle zwischen narrativem Film und Installation.

www.julianrosefeldt.com

Gordon Kampe

Bettina Allamoda

Via Lewandowsky

Leni Hoffman

Karin Sander

Jan Liesegang

Gordon Kampe

Jay Schwartz

Villa Massimo