Ka Bomhardt
Bildende Künstlerin

geboren 1962 in Hamburg, lebt und arbeitet in Berlin.

Studium der Bildenden Kunst an der HdK Berlin. Meisterschülerin. 1991 Teilnahme am Goldrausch-Künstlerinnenprojekt „Ohne Kompromiss“. Diverse Arbeits- Atelierstipendien. 1994 Deutscher Kunstpreis der Volks-und Raiffeisenbanken, 2002 Künstlerhaus Lukas Ahrenshoop, 2005 Villa Serpentara - Olevano Romano/Italien, 2006 Insel Sylt, Syltquelle. 2006/2008 Lehrauftrag an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. Seit 1988 zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen.
Arbeit mit Pastellen, Objekten, Fotografien. Entwicklung von Wandarbeiten und inszenierten Räumen.

www.kabomhardt.de

Christoph Keller

Villa Massimo

Gordon Kampe

Michael Schröder

Marc Sabat - Lorenzo Pompa

Bernd Grimm

Wolfgang Kaiser

Parastou Foruhar

Birgit Frank

Fernando Bryce