Foto Alberto Novelli

Manuel Franke
Bildender Künstler

Geboren 1964 in Bonn.

Kunstakademie Düsseldorf 1985 –90 Institut des Hautes Etudes en Arts Plastiques, Paris 1991-92 Erfindet Räume neu, verkehrt mit architektonischen Mitteln ihren Sinn, entwickelt eigene Herstellungsverfahren, bringt alltägliche Baustoffe in „falsche“ Zusammenhänge, thematisiert die Ausstellungsbedingungen an sich.

manuelfranke.de

Villa Massimo

Christoph Keller

Johanna Diehl

Via Lewandowsky

Isa Melsheimer

Bettina Allamoda

Simone Haug

Eva Hertsch, Adam Page

Stefan Hanke

Ulrich Schwarz