Susanne Heinrich
Schriftstellerin

1985 in Leipzig geboren.

2004 Studium am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Lebt als Schriftstellerin und Sängerin der Band watching me fall in Berlin. Auszeichnungen: u.a. Teilnahme am Wettlesen um den Ingeborg-Bachmann-Preis (2005), Aufenthaltsstipendien am Literarischen Colloquium Berlin (2008), Villa Aurora L.A. (2010). Amerikanische Gefühle (Erzählungen, 2011) wird ihr viertes Buch bei DuMont.

www.susanneheinrich.com

Göran Gnaudschun

Villa Massimo

Stefan Mauck

Karl Bohrmann

Jay Schwartz

Konstantin Gricic

Leni Hoffman, Manuel Franke, Sebastian Claren

Via Lewandowsky

Benedict Esche

Felix Schramm