Theodor Schubach
Komponist

* 1985 in Berlin

Studium der Komposition in Dresden, Graz und Stuttgart. 3. Preis Bach-Wettbewerb Köthen (1999), Karl-Steinbuch-Stipendium (2012–2014), 2. Preis Composers Competition London Ear Festival (2013). 2015 Aufenthalt in der Lausitz. Sein Interesse gilt u.a. den Träumen, ihrer Protokollierung und Deutung, ihrer Fähigkeit zur Bewältigung von Erlebtem und zuletzt auch ihrem Material. Arbeitet an der Komposition Schilfschrift für Stimme und Ensemble.

Andrea Hartmann

FAMED

Nina Jäckle

Leni Hoffman, Manuel Franke, Sebastian Claren

Benedict Esche

Jörn Köppler

Ulrich Schwarz

Sabine Scho

Gabriele Basch

Göran Gnaudschun