Thomas Kunst
Schriftsteller

geboren 1965 in Stralsund, Ostsee.

Schrifsteller, Mitarbeiter der Deutsche Bücherei Leipzig, lebt und arbeitet in Leipzig. 7 Veröffentlichungen (www.thomaskunst.de), zuletzt erschienen: Die heftigen Strände der Doresa Mandolf (Erzählung), Rein theoretisch adieu (Hörbuch mit Gedichten und Musik).

www.thomaskunst.de

Göran Gnaudschun

Jörn Köppler

Klaus Weber

Elise Eeraerts

Eli Cortiñas

Eike Roswag

Karl Bohrmann

Claudia Wieser

Iris Dupper, Oliver Schnell