Tina Andric
Architektin

geboren 1973 in Stuttgart.

1993 bis 2000 Studium der Architektur in Stuttgart, Eugene (Oregon) und Zagreb. 2000 bis 2003 Assistentin am Städtebau-Institut der TU Stuttgart bei Prof. Helmut Bott. Seit 2000 Freie Tätigkeit im Bereich Stadt, Raum und Medien. 2002 Mitarbeit am Forschungsprojekt "Stadt Region Stuttgart 2030" mit Prof. Johann Jessen 2003 Teilnahme an der Architekturbiennale in Rotterdam.

Benedict Esche

Stefan Mauck

Rudi Finsterwalder

Via Lewandowsky

Emmanuel Heringer

Jorg Sieweke

Bettina Allamoda

Gordon Kampe

Clemens von Wedemeyer

Eike König