Ying Wang
Komponistin

*1976 in Shanghai, lebt in Berlin. Studium in Shanghai, Köln, Frankfurt und Paris bei
York Höller, Rebecca Saunders und Johannes Schöllhorn. Stipendien: IEMA, SWR Experimentalstudio, ZKM u.a. Auszeichnungen: Komponistenpreis Brandenburger Biennale, Giga-Hertz-Preis, Irino-Preis, Heidelberger Künstlerinnenpreis. Zusammenarbeiten: Deutsche Radio Philharmonie, Gürzenich-Orchester, Philharmonisches Orchester Heidelberg, Klangforum Wien, Quatuor Diotima.

www.yingwang.de

Benedict Esche

Beate Kirsch

Via Lewandowsky

Emmanuel Heringer

Matthias von Ballestrem

Nezaket Ekici

Eva Hertsch, Adam Page

Peter Zizka

Saskia Bladt

Eli Cortiñas