Open Studios


16. April 2007

Am 16. April öffneten die Stipendiaten des Jahres 2007 zum ersten Mal ihre Studios. Etwa 150 Personen aus der römischen Kunstszene besuchten die Ateliers.

Michael Schröder

Gordon Kampe

Elise Eeraerts

Heike Geißler

Via Lewandowsky

Karl Bohrmann

Bettina Allamoda

Göran Gnaudschun

Emmanuel Heringer