Christina Zück
Bildende Künstlerin

Geboren 1969 in Gießen, lebt und arbeitet in Berlin.

Studium der Fotografie und Kunstwissenschaft in Arles, New York und Karlsruhe. Ihre Themen sind Körperdarstellungen, Tierportraits und die Wünsche, die in Bilder hineinprojiziert werden. Preise und Förderungen: DG Bank Förderpreis Fotografie (1997) Kunstpreis Villa Romana (2002) Arbeitsstipendium des Berliner Senats (2005). Seit 1996 zahlreiche nationale und internationale Ausstellungen.

www.czueck.de

Eva Hertsch, Adam Page

Nicole Wermers

Klaus Weber

Parastou Foruhar

Eike König

Leni Hoffman, Manuel Franke, Sebastian Claren

Jay Schwartz

Hanna Eimermacher

Johanna Diehl

Villa Massimo