Portraitkonzert im Acquario Romano


20. Oktober 2008

Das Portraitkonzert der Komponisten der Villa Massimo fand dieses Jahr im Acquario Romano statt, in das die zwei neuen Bechsteinflügel der Deutschen Akademie Rom eigens für den Abend gebracht wurden.
Es wurde das Stück „Privatsammlung“ (2008) von Arnulf Herrmann (SVM’08) auf einem selbstspielenden digitalen Flügel präsentiert. Stephan Winklers (SVM’08) Stück „ANÄSTHESIE I“ (2008) hatte mit den Pianisten Anja Kleinmichel und Ernst Surberg im Acquario Romano seine Uraufführung.

Parastou Foruhar

Maix Meyer

Stefan Hanke

Sabine Scho

Jörn Köppler

Carsten Nicolai

Bigit Brenner

Esra Ersen

Gordon Kampe

Nina Jäckle