Profilfoto Christian Oxenius
©Nikolas Ventourakis, 2021 - Courtesy of the Artist

Christian Oxenius
Kurator, Autor und Kunstwissenschaftler

Der Kurator, Autor und Kunstwissenschaftler Christian Oxenius wurde 1982 in Köln geboren, er lebt und arbeitet in Istanbul und Athen. Seine Doktorarbeit über Kunstbiennalen als institutionelles Modell an der University of Liverpool führte dazu, dass er seit 2018 als wissenschaftlicher Leiter der International Biennial Association tätig ist. Zu seinen jüngsten Projekten zählen: A Hollow Place (2018 – laufend, Athen), The Event of a Thread (ifa) (2022 - Thessaloniki, MOMus), Ride into the Sun, 3rd Industrial Art Biennial (2020, Kroatien), Crossing Lines (2019, Kunsthalle Osnabrück), Postcards from Tarlabasi (2017, Parallelveranstaltung der Istanbul Biennale, mit Pasaj), Agora, 4th Athens Biennial (2013, Athen). Im Jahr 2018 veröffentlichte er seinen ersten Roman, A Contemporary art experience (SKIRA), und seit 2021 arbeitet er mit Artworks Athens zusammen.

Nicole Wermers

Eike König

Wolfgang Kaiser

Beate Kirsch

Eva Hertsch, Adam Page

Jorg Sieweke

Antonia Low

Jan Liesegang

Paola Pivi - Jonathan Meese

Peter Zizka