Lesung in der Casa dei Cavalieri di Rodi


19. April 2023

Eine Lyrik-Lesung der Rompreisträgerin und Rompreisträger der Villa Massimo 2022/23, Olga Martynova und Arne Rautenberg, gemeinsam mit Sacha Piersanti und Federico Italiano in der beeindruckenden Atmosphäre des prächtigen Hauses der Ritter von Rhodos, in den Ruinen des Augustusforums, oberhalb der Via dei Fori Imperiali.

Der Abend, war der Poesie in italienischer und deutscher Sprache gewidmet und wurde von Maria Gazzetti moderiert. Das Ergebnis einer Zusammenarbeit der Villa Massimo mit der Kulturabteilung der Deutschen Botschaft beim Heiligen Stuhl und dem Souveränen Malteserorden.

Im Anschluss an die Lesung bot sich den Gästen die Möglichkeit einer Führung in die Cappella Palatina di San Giovanni Battista der Ritter von Rhodos.

Parastou Foruhar

Eike Roswag

Jana Gunstheimer

Charlotte Seither

Emmanuel Heringer

Benedikt Hipp

Clemens von Wedemeyer

Peter Zizka

A. Freiberg P. Wawerzinek

Love