Profilfoto David Grossman
Foto Claudio Sforza

David Grossman
Schrifftsteller

*1954 in Jerusalem, ist einer der führenden israelischen Schriftsteller seiner Generation. In seinen Werken setzt er sich seit mehr als drei Jahrzehnten mit dem Trauma des Krieges und den Aussichten auf Frieden sowie mit Liebe, Eifersucht und Familienbeziehungen auseinander.
Grossman ist Autor von 14 Romanen, 6 Sachbüchern und 16 Kinderbüchern. Seine Werke wurden weltweit in 45 Sprachen übersetzt. Grossmans Texte sind in The New Yorker, The Guardian, The New York Times und vielen anderen Publikationen erschienen und mehrere seiner Bücher wurden für internationale Bühnen- und Filmproduktionen adaptiert. David Grossman hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den Man Booker International Prize 2017, den Israel Prize 2018 und den Erasmus-Preis 2022. Grossman wurde außerdem mit dem Chevalier de l'Ordre des Arts et des Lettres ausgezeichnet.

The Deborah Harris Agency

Via Lewandowsky

Felix Schramm

Clemens von Wedemeyer

Sonja Allhäuser

Judith Raum

Bernd Grimm

Alfredo Thiermann

Parastou Foruhar

Jorg Sieweke

Something Fantastic