Profilfoto Hans Lüdemann
Foto Volker Beushausen

Hans Lüdemann
Komponist

*1961, Hamburg, lebt in Hoffnungsthal bei Köln. Zu seinen Veröffentlichungen zählen die CD-Box die kunst des trios (BMC, 2012, ausgezeichnet mit dem PreisECHO Jazz 2013), der Notenband Rhythmic Etudes (Schott, 2015), die CD Polyjazz (BMC 2018) und das Album Trio Ivoire XX: Enchanted Forest (Intuition, 2020). Er verbindet akustische und „virtuelle“ Klavierklänge zu einem mikrotonalen Instrument. Als Solopianist und mit seinen Ensembles, dem TransEuropeExpress und dem europäisch-afrikanischen Trio Ivoire ist er auf internationalen Bühnen und Festivals aktiv. Er unterrichtete Jazz-Klavier und Ensemble an der Hochschule für Musik und Tanz Köln von 1993-2008 und war Cornell Visiting Professor am Swarthmore College in Philadelphia (USA) 2009/10 und 2015/16. Kompositionsstipendien: Konrad-Adenauer-Stiftung 2014, Kulturakademie Tarabya Istanbul 2021.

www.hansluedemann.de

Karin Sander

Gordon Kampe

Gordon Kampe

Birgit Frank

FAKT

Jorg Sieweke

Birgit Brenner

Matthias von Ballestrem

Simone Haug

Jörg Herold